Präsidentengarde läuft zu „al Shabab“ Mudschaahidiin über

inshaALLAH werden diese ugandischen Kreuzfahrer bald durch die Strassen von Mogadischu geschliffen

(werden wahrscheinlich bald durch die Strassen Mogadischos geschliffen) Ugandische Kreuzfahrer

NAIROBI, Kenia — Somalische Regierungsangestellte haben am Donnerstag zugegeben, dass Mitglieder der Garde des somalischen „Präsidenten“, Sharif Sheikh Ahmed, zu den „AlShabaab alMudschaahidiin“ übergelaufen sind. Die Gruppe die weite Teile Somalias mit der Shariah (islamischen Gesetzgebung) regiert.

Das Überlaufen von den am besten ausgebildeten Soldaten ist ein weiterer Rückschlag für die korrupte somalische „Übergangsregierung“, die in den letzten Tagen wichtige Gebiete an die „alShabaab alMudschaahidiin“ verloren hat. Die Gruppe ist nurmehr ungefähr 150m! vom Präsidentenpalast entfernt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: