Kuffarmonster vergewaltigen Baby

Wallahi ich konnte nur weinen, als ich das sah.

Das Tote Unschuldige Baby Brianna, ihre Verletzungen wurden mit Photoshop weggemacht

Das Tote Unschuldige Baby Brianna, ihre Verletzungen wurden mit Photoshop weggemacht

Eine kurze Zusammenfassung vom Video für diejenigen von euch, die kein Englisch können:

Übersetzt vom Forum von islamicawakening.com:

Brianna Lopez wäre jetzt 6 Jahre alt, wenn sie nicht im Alter von 6 Monaten im schlimmsten Fall von Kindesmisshandlung in der Geschichte des Bundestaates New Mexico, getötet worden wäre. Die Misshandlung führte zu einer großen Änderung der Gesetze in dem Bundesstaat.

Doch als sich am 19.Juli ihr Todestag nähert, meinen Manche dass die Änderungen nicht weit genug gegangen sind.

Die Geschichte von Baby Brianna ist hart, doch es ist das hässliche Gesicht von Kindesmisshandlung. Brutale Familienangehörige haben sie getötet, während Andere wussten was passierte, aber es verheimlichten.

„Sie haben sie vergewaltigt, sie haben sie geprügelt,“ sagte Bezirksstaatsanwältin Susana Martinez. „Sie hatte Bisswunden auf ihrem Gesicht, Wangen, Kopf, Arme, Beine, Brust, Körper, einfach überall.“

„Verletzt von Kopf bis Fuss, von der Spitze ihres Kopfes den ganzen Körper hinunter bis zum großen Zeh auf ihrem rechten Fuss.“

Sie wurde geprügelt und vergewaltigt, von ihrer eigenen Familie.


Diese bestialischen, herzlosen, grauenhaften Kuffarmonster die Baby Brianna getötet haben sind bei weitem keine Einzelfälle, sonder Brianna ist „nur“ 1 von 5 Kinder, die täglich in den USA durch Misshandlungen getötet werden, wobei geschätzt wird das 60-85% mehr Todesfälle gar nicht als “ Kindesmissbrauch mit Todesfolge“ statistisch erfasst werden. 3.2 Millionen! Fälle von Kindesmissbrauch wurden in den USA im Jahr 2007 zur Anzeige gebracht. In Deutschland bewegt sich die von Experten geschätzte Dunkelziffer auf 150.000 – 300.000 misshandelte Kinder pro Jahr. Man sagt, dass es in jeder Schulklasse mindestens ein Kind gibt, welches sexuell missbraucht wird. Zusätzlich kommen noch Zehntausende Morde an ungeborenen Kindern dazu, was bei den Kuffarmonstern ja ein „Frauenrecht“ ist, nämlich ein wehrloses Baby bestialisch zu zerstückeln.

Dem stehen 25 „Ehrenmorde“ in Deutschland im Jahr 2009 entgegen. SubhanAllah! Sie klagen den Islam wegen 25 „Ehrenmorden“ an und machen Covers von Magazinen mit einer Frau der die Nase abgeschnitten wurde, aber bei ihnen werden 150.000 – 300.000 Kinder im Jahr misshandelt!  Die schämen sich nicht mal dabei uns wegen irgendwelchen „Ehrenmorden“ anzuklagen. Das ist ein Tropfen auf den heissen Stein, gegenüber ihren grauenhaften Verbrechen. Aber leider springen viele Geschwister immer wieder auf deren Zug auf und gehen in eine erniedrigte Verteidigungshaltung. Diese Schmutzfinken haben KEIN Recht IRGENDETWAS zu uns zu sagen.

Dazu fällt mir noch folgendes ein. Die Islamhasser von PI und alle Anderen, Möge Allah ihnen die schlimmsten Krankheiten und Leiden schicken, bezichtigen die muslimischen Männer, das sie sich nicht zurückhalten können und deswegen müssen sich die Frauen verschleiern, sie hingegen würden die Frauen sowieso respektieren und sie nicht nur als Sexobjekte sehen, deswegen lehnen sie den Schleier strikt ab. Die Realität ist aber der beste Beweis gegen diese Heuchler und Lügner, denn in Deutschland wurden 8-15%! der jungen Frauen (ohne Dunkelziffer und Vergewaltigungsversuche) bereits vergewaltigt.

Jede 3 Minuten wird eine Frau vergewaltigt!!! Bei den Befreiern der Frauen!!! Diejenigen die unsere gläubigen, reinen, demütigen Schwestern zu Huren machen wollen. Und was glaubt ihr was sie mit unseren Babys machen in Afghanistan, Irak, Jemen usw?  Und mit unseren Schwestern und Brüdern in den Gefängnissen? Ihr habt ja die Fotos gesehen von Abu Ghuraib und Guantanamo, oder?

Hat nicht der Gesandte Allahs sallallahu alaihi wa sallam gesagt: „Keiner wird von euch gläubig sein, bis er das für seinen Bruder liebt was er für sich selbst liebt“?

Denkt an unsere getöteten, vergewaltigten, verstümmelten Frauen und Kinder, wenn ihr eure eigenen Frauen und Kinder anseht. Denkt daran wenn ihr Brianna anseht! Zieht eine Lehre daraus! Was würdest du machen, würde ein Kafir deine Frau vergewaltigen oder sogar dein Kind?

Na ihr „moderaten Muslime“! Ist das, das System was ihr verteidigt? Hat das nichts mit den Kufr Gesetzen und dem Säkularismus zutun? Würde das auch in einem islamischen Staat passieren? Wallahi wem die Lage seiner Ummah nicht schmerzen bereitet, ist nicht von der Ummah von Muhammad sallallahu alaihi wa sallam.

Diese Kuffar die jetzt Krokodilstränen um das Baby weinen, sind mitverantwortlich für ihren Tod. Sie haben die verfluchten teuflischen Gesetze erfunden, die den Leuten solche Dinge leicht machen (Maximalstrafe in New Mexico/USA für Kindesmissbrauch der zum Tod führt: 18 Jahre!, in Deutschland mindestens 10 Jahre maximal 15Jahre!!!), sie haben den Säkularismus umgesetzt und den Leuten erklärt das sie tun und lassen können was sie wollen und sie sowieso keiner dabei sieht. Sie haben die Pornographie und Perversionen erlaubt, was dazu führt das die Leute krank werden. Sie haben sich über Moralwerte lustig gemacht. Sie belästigen Frauen, die nicht mir ihrem perversen Treiben mitziehen wollen. Völlig überreizte, morallose, dreckige Atheisten haben sie produziert, diese verfluchten Tawaaghiit!

Oh ihr Muslime!!! Seid Unterstützer von Allahs Religion! Verkündet die Wahrheit unter euren Familien und Geschwistern die noch immer nicht die Realität der Kuffar und ihres Systems erkannt haben. Oh Geschwister, ein Fauler geht nicht ins Paradies!

und Oh ihr Kuffar!!! : Zur HÖLLE mit euren Werten, zur HÖLLE mit eurer Demokratie, zur HÖLLE mit euren Gesetzen, zur HÖLLE mit Euch, „…wir erkennen euch nicht an, und Hass und Feindschaft ist zwischen uns, bis ihr an ALLAH alleine glaubt“ Teil aus 61:4

Advertisements

20 Antworten

  1. SubhanALLAH,

    Alhamdulillah werden die Dreckigkeiten der Kuffar aufgedeckt. Das ist das System, dass sie uns aufzwingen wollen& weswegen sie in den Kreuzzug gegen die muslimischen Länder gezogen sind.
    Sie versuchen mit ihrer Medienkampagne uns das islamische System auszureden, und uns als unterdrückt, ungerecht und gehirngewaschen darzustellen.
    Dabei sieht man wer die eigentlichen Monster sind.

    Alhamdulillah für die Rechtleitung

  2. ja wenn man solche Bilder sieht, kann mann wirklich nur weinen weil die Leute, die ihren eigene Gesetzte folgen und Allahs Gesetze beiseite legen. Opfer wird zum schuldigen und mörder und kinderschänder zum
    Dadurch wird das Opfer nochmals bestraft, und die Kinderschänder können nach kurzem wieder in „Freiheit“ leben.
    Oh ihr Leute,kommt zurück zu Allahs GEsetz

    • 1. diese Deutsche hüpft mit einem Minirock auf den Strassen herum. Das kannst du nie mit Vergewaltigung an Kindern vergleichen, ausserdem passiert das nicht 300.000 mal pro Jahr , wie Kindesmissbrauch in Deutschland.

  3. Schau, darüber gibt es natürlich keine genauen Daten aus den meißten islamischen Ländern (die Türkei nehme ich da auf jeden Fall aus)

    1.) kommt es im z.B Jemen irgenwo in der Provinz ja gar nicht zu einer Anzeige (auch nicht vor einem Sharia-, oder sonnst irgendeinem Gericht)

    2.) ist in mehreren Ländern der „Kindesmißbrauch“ ja schon allein dadurch legalisiert, dass Minderjärige (zwangs)verheiratet werden. Und die Ehe dann auch vollzogen.

    3.) Meinen Link über die Vergewalrigung eines 4. Jährigen habt Ihr hier ja gleich einmal gelöscht, Das passt nicht in euer „die Kleine ist eh selbst Schuld wenns wie eine Hure rummrennt“-Weltbild.
    Das soll den Mißbrauch in Deutschland oder sonnst wo ja auch nicht relativieren, sollte nur zeigen dass der Islam per se, nicht vor solchen Auswüchsen der Gesellschafft gefeit ist.

    • Schau ich hab ja gesagt das die Shariah heute in keinem „islamischen“ Land regiert. Trotzdem ist in diesen Ländern weit weniger an solchen Verbrechen zu finden als in nichtmuslimischen Ländern.
      Nein die muslimische Gesellschaft ist nicht davor geschützt dass dies als Einzelfall passiert, aber sehr wohl als Massenphänomen wie die im Artikel erwähnten Dinge. Schau dir auch die Aids Rate an, ist in muslimischen Ländern viel kleiner als im Rest der Welt.

      • „Schau ich hab ja gesagt das die Shariah heute in keinem „islamischen“ Land regiert. Trotzdem ist in diesen Ländern weit weniger an solchen Verbrechen zu finden als in nichtmuslimischen Ländern.“
        –> stimmt nicht, es gibt in muslimischen Ländern nur keine Aufzeichnungen darüber.

        „Nein die muslimische Gesellschaft ist nicht davor geschützt dass dies als Einzelfall passiert, aber sehr wohl als Massenphänomen wie die im Artikel erwähnten Dinge. Schau dir auch die Aids Rate an, ist in muslimischen Ländern viel kleiner als im Rest der Welt.“
        –> Quellen bitte

    • Natürlich gibt es auch die teuflischen Manifestationen in der Islamischen Welt, aber fakt ist, dass es sehr sehr gering ist prozentual und im Westen eben nicht.

      Mir wird ganz schlimm, wenn ich daran denke, dass fast 5 Kinder am TAG !!! in den USA so etwas angetan wird.

      Das ist hier nicht nur eine überforderte Mutter, die mal ausrastet, das ist dauerhafte Misshandlung, hass gegenüber dem Kind und Menschen an sich! Psychologisch echt astrein kränk!

      Und das ist das Zeichen der Kuffargesellschaft, sie ist durch und durch verkränkelt aufgund Ihrer Wertelosigkeit.

  4. es gibt aufzeichnungen
    hier ist der link über die aids verbreitung

    beachte speziell saudi arabien und afghanistan, die länder in der islamischen welt die noch am meißten von der shariah umsetzen (trotzdem lange nicht vollständig), dort ist Aids so gut wie gar nicht vorhanden

    • Glaubst du Wirklich dass alle Aidsinfizierten in Afganistan registriert sind.
      Wieviele Afganen haben denn in ihrem Leben überhaupt jemals einen Arzt gesehen?
      Wenn dort jemand Aids hat stirbt er, und aus. Niemand wird jemals erfahren warum.

      Zu Saudi Arabien kann ich nichts sagen. Mag sein dass die strengen Moralvorstellungen Aids dort wirklich im Zaum halten. Das hat allerdings auch wenig mit der Religion zu tun, sondern mit der strengen Hand eines gnadenlos totalitär regierenden Regime.

      Deine Propagandakarte ist übrigens auch ganz raffiniert. Lauter totale Zahlen, ohne Bezug auf die Bevölkerungsdichte. Dass da Indien mit mehr als 1.160.000.000 Menschen mehr Aidskranke hat als Afganistan mit nicht einmal 30.000.000, sollte klar sein.

  5. Es ist wirklich sehr schlimm was hier passiert ist. Ich würde gerne wissen was das für eien Auswirkung auf die Dawa haben sollte. Es zeigt wieder einmal das der Islam die einzige akzeptable Lenbensordnung ist, doch das weiß sowieso jeder Muslim.

    Was bringt diese Nachricht alle. Bitte beschäftigt euch mit den wirklcih wichtigen Dingen.

  6. Ein Teil dieser Nachricht hat mir besonders gefallen!

    Wir müssen aufhören, bei allen Anschuldigungen in die Defensive zu gehen und uns damit in eine erniedrigte Position zu begeben.
    Das muss ein Ende haben. Wir Moslems müssen viel aggressiver und offensiver gegen die Feinde auftreten.
    Denn was auch immer der Feind uns vorwirft, er hat 10000 mal mehr Dreck am Stecken.
    Er sitzt im Glashaus und wirft mit Steinen. Lasst uns sein Glashaus zerstören!
    Egal, was die anderen sagen! Auf kurz oder lang wird es eh nur 2 Möglichkeiten geben: Entweder man ist MIT uns oder gegen uns.

  7. Traurig und eine Sauerei die ich selbst mit der Todesstrafe belegen würde….nur ist es keine Eigenheit die nur die Christen betrifft…solches findest du auch in allen anderen Religionen…auch im Islam. Und es ist immer eine Sache der Medien wie es gerade aufgebauscht wird…..Würde man dem ganzen glauben dass NUR Christen Kinder vergewaltigen müsste man auch glauben dass NUR Muslime Ziegen und Schafe bespringen…..alles Blödsinn…fehlgeleitete gibt es überall.

  8. selamler
    schaut euch das an isch da hammer gute seit
    http://zaqqum.fawaid.info
    selamler

  9. Ich find es einfach nur Schrecklich.Deutschland muss echt mal etwas an den Gesetzen ändern.Die meisten Deutschen Teenies gehen immer mit Miniröcken und 10 kg Schminke raus,kein wunder das man da vergewaltigt wird.Okay man muss keinen schleier tragen aber sich vernünftig anziehen und nicht so eine leichte Beute sein.Ich versteh echt nicht was in den letzten Jahren aus den Leuten hier geworden ist…Baby Brianna tut mir Leid.Das ist ein beispiel dafür das wir etwas ändern sollten den jeder hat ein Leben verdient.Nutzt nicht das Schwache bei den Menschen und Kindern aus.Diese Tat mit der ihr euch befriedigt bleibt nur 1 Mal in eurem Leben,ein Augenblick aber dafür ein Leben zu töten..Für 1 stunde 1 Menschen zu töten.Nein Danke.

  10. Ich kann es mir zwar nicht vorstellen, aber wir können nur hoffen, dass der ganze kranke Mist am 21.12.2012 endlich vorbei ist. Es ist Schade um die Tiere und die Natur, aber da solche und ähnliche Fälle immer mehr und mehr zunehmen, wird es wohl endlich mal Zeit. Der Mensch (egal welche Herkunft und Religon) ist halt einfach Krank und schlecht von Grund auf. Und jetzt Daumen drücken!

  11. salam alaikum,

    ein wort an die muslimischen geschwister, es ist nicht sehr hilfreich mit solchen wörtern, wie „kuffarmonster“ menschen zu bezeichnen.

    verbrecher dieser art, die kinder vergewaltigen, haben ihre menschlichkeit aufgegeben, darüber bedarf es keine worte mehr.

    aber die bezeichnung kuffar führt zur spaltung, ablehnung, haß gegenüber nicht-muslimen. sie denken sie sind menschen 2 klasse ihr sollt aber genau das gegenteil tun, sie zum islam einladen und die mehrheit hat keine ahnung, was islam in wahrheit lehrt. die muslime sind verpflichtet die menschen durch freundliches verhalten einzuladen, ihnen helfen die augen zu öffnen, nicht sie zu vergraulen, zu beschimpfen, auch dann nicht, wenn sie sich falsch verhalten und selbst damit beginnen. wer sich nicht unter kontrolle hat, emotional reagiert, stand mit dem verstand, darf nicht zu den nicht- muslimen gehen und mit ihnen sprechen. diese internetseite lesen auch nicht-muslime, daher muß klar sein, was für ein schaden ihr anrichtet, wenn ihr nicht in der lage seit durch argumente zu siegen, sondern der versuch durch haß-argumente.

    viele menschen sind durch die medien gehirngewaschen, also wundert euch nicht wenn viele agressiv reagieren, ihr müßt die geduld aufbringen zu erklären, wer die geduld nicht hat, muß damit aufhören.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: