Times Square Bomber zu lebenslanger Haft verurteilt

Wegen des versuchten Bombenanschlags auf dem Times Square in New York hat ein US-Gericht den Angeklagten Faisal Shahzad gestern zu lebenslanger Haft verurteilt. Der aus Pakistan stammende US-Bürger Shahzad hatte zuvor gestanden, Anfang Mai eine selbst gebaute Autobombe am Straßenrand deponiert zu haben.

Das lächelnde Gesicht von Faisal Shahzad

Bei der Urteilsverkündung, sagte Bruder Faisal Worte, die jedem Muslim zu denken geben sollten:

„Allahu akbar“, Gott ist groß, waren die ersten Worte, die Faisal Shahzad nach der Urteilsverkündung rief. „Nehmt Euch in acht, der Krieg mit den Muslimen hat gerade erst begonnen“.
Er würde „Tausende Leben für Allah opfern“, rief Shahzad noch im Gerichtssaal. Und dass er glücklich sei über sein „Abkommen mit Gott“: „Wir haben von Allah gemachte Gesetze. Wir brauchen keine von Menschen.“ Schon zuvor hatte er sich in den zehn Anklagepunkten – am schwersten wog der „versuchte Mord mit einer Massenvernichtungswaffe“ – „100 Mal schuldig“ bekannt: „Denn solange die Vereinigten Staaten ihre Soldaten nicht aus Afghanistan und dem Irak abziehen, solange sie nicht Drohnenangriffe in Somalia, Pakistan und im Jemen stoppen und muslimischen Boden angreifen, solange werden wir die Vereinigten Staaten angreifen.“
Quelle

Möge ALLAH ihn in dieser Zeit der Prüfung festigen

Advertisements

4 Antworten

  1. Amin!
    BarakAllahu fiiki für diese Information.

  2. Möge Allah swt ihm sabr geben und uns allen einen Weg ebnen, seine Feinde zu bekämpfen amin !

  3. Mögen huntertausende Brüder es ihm nachmachen und Erfolg haben!

  4. Einer, der es vesuchte, Bruder möge Allah dir helfen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: