Irak: Wechseln regierungstreue Kämpfer zu Al-Kaida?

Im Irak sind möglicherweise Hunderte Kämpfer einer mit der Regierung und der US-Armee verbündeten Miliz zum Terrornetzwerk Al-Kaida übergelaufen. Das berichtete die „New York Times“ heute unter Berufung auf namentlich ungenannte Vertreter der irakischen Regierung.

Demnach sei unklar, wie viele Kämpfer genau in den vergangenen Monaten die Reihen der „Erwachen“-Milizen zu Gunsten von Al-Kaida verlassen hätten, die Zahl gehe jedoch in die Hunderte. Die irakischen Regierungsvertreter halten es demnach auch für möglich, dass Tausende Mitglieder der von der irakischen Regierung finanzierten Miliz heimlich die Aufständischen unterstützen.

Quelle

 

ALHAMDULILLAH

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: