„Großer Teil der katholischen Kleriker sind homosexuell“

Hamburg – David Berger, ein homosexueller deutscher Theologe, hat der katholischen Kirche Diskriminierung von Homosexuellen vorgeworfen. „Es muss anerkannt werden, dass ein großer Teil der katholischen Kleriker und Priesteranwärter in Europa und den Vereinigten Staaten homosexuell veranlagt ist“, sagte Berger dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“. Er selbst habe als katholischer Theologe, der mit einem Partner zusammenlebe, viele Jahre unter einer „schwulenfeindlichen“ Atmosphäre seiner Kirche wie unter einem Alptraum gelitten.

Quelle

Advertisements

Eine Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: