Merkel zu Blitzbesuch in Afghanistan

 Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist zu einem Blitzbesuch in Afghanistan eingetroffen. Sie landete heute im nordafghanischen Kunduz, wo sie unter scharfen Sicherheitsvorkehrungen das Feldlager der Bundeswehr besucht. Sie wird von Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) und dem Generalinspekteur der Bundeswehr, Volker Wieker, begleitet. Überschattet wird der Besuch vom Tod eines deutschen Soldaten, der kurz vor Merkels Besuch bei einem Unfall starb.

Merkel sprach von einem „Krieg“ in dem Land. „Wir haben hier nicht nur kriegsähnliche Zustände, sondern Sie sind in Kämpfe verwickelt, wie man sie im Krieg hat“, sagte Merkel heute vor Hunderten Soldaten. „Das ist für uns eine völlig neue Erfahrung. Wir haben das sonst von unseren Eltern gehört im Zweiten Weltkrieg.“ Das sei aber eine andere Situation gewesen, weil Deutschland damals Angreifer war.

Quelle

Hab ich irgendwas verpasst? Gehört Afghanistan zu Deutschland?? Haben die Taliban Deutschland angegriffen? Hat Al-Qaida Deutschland angegriffen? Hält sie ihr Volk wirklich für soo dumm? Naja ist es wahrscheinlich sonst würde es sowas nicht glauben. 

Advertisements

Eine Antwort

  1. he da hat sie gleich eine weinachtsgeschenk bekommen
    unfall na klar mit loch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: