Muslime massakriert – Wen interessierts?

15 christliche Dorfbewohner bei Angriffen in Nigeria getötet

Ja, diese Nachrichten sind eine Schlagzeile wert. Egal wo Christen getötet werden, ist die ganze Welt schockiert und verurteilt gemeinsam die Gewalt. Gleich schreitet der Papst ein, spricht von „Christenverfolgung“ und Grausamkeiten und alle, vor allem die „muslimischen“ Vertreter, stehen mit gesenktem Haupt hinter ihm.

Muslime werden TÄGLICH um das Vielfache massakriert. Ja, wirklich: MASSAKRIERT! Jedoch schert sich darum keine Nachrichtenagentur. Es wird höchstens in einem kurzen Absatz erwähnt: „50 Aufständische bei Drohen Angriff getötet“
Wenn die Beteiligten, deren Angehörige und Freunde sich dann noch zur Wehr setzten und sich, ihre Familien und Freunde gegen die Angreifer und Besatzer verteidigen, so werden sie „Extremisten“, „Islamisten“ und „Terroristen“ genannt.

Das natürlichste Recht, das sogar im Tierreich vertreten ist, nämlich das Recht sich bei Angriffen zu verteidigen wird den Muslimen abgesprochen.

In Tschetschenien wurde die HALBE Bevölkerung ausgerottet, und das Töten geht weiter! In Palästina werden Muslime täglich unterdrückt, verfolgt und getötet, und das nachdem sie einfach aus ihrem Land mit Gewalt vertrieben wurden! Jeder kennt die Geschichten von Afghanistan, Irak, Somalia, usw.

Und trotzdem müssen sich Muslime immer wieder dafür entschuldigen, dass sie sich nicht einfach töten lassen.

Hier ein Gegenclip zur vorigen Schlagzeile:

Verwandte Artikel:

Wir müssen aufwachen!

Genozid an Muslimen – Christen: Verfolgte oder Verfolger?

Mord und Misshandlung im Namen der Demokratie

Neue Foltermethoden der Kuffar

Nadia erzählt mit ihren Tränen: So vergewaltigten mich die Amerikaner

Der Unterschied zwischen Mudschaahidiin und terroristischen Besatzern

„Unschuldig“ für israelisches Massaker an palästinensischem Schulmädchen

Advertisements

6 Antworten

  1. diese seite ist ein beleg für die pervertíerung der religion . wenn das der islam ist dann gnade uns gott. das ist unmenschlicher faschismus der hier gepredigt wird. und ihr wundert euch dass man euch spinner mit misstrauen beobachtet. schämt euch.

  2. wenn ihr alle so friedliebend seid wie ihr euch immer wieder beschreibt, warum dann die gekreutzten schwerter? warum keine tauben oder olivenzweige? warum das symbol des todes?

    • das ist ein stift und ein schwert und es symbolisiert dass unsere Argumente Waffen sind denen man nichts entgegenbringen kann. Wir sind nicht die Aggressoren. Wir haben nicht Afghanistan und Irak besetzt. Wieso glauben einige Leute dass sie in andere Länder einfallen können und töten und zur gleichen Zeit keine Konsequenzen zu erwarten haben?Wieso kann ich 100de Stellen aus der Bibel bringen wo klare Fehler drin sind und ihr keine einzige aus dem Quran? Wieso wollen einige von euch uns vom Islam abbringen können uns aber keine bessere Religion anbieten? Wenn der Islam so eine Irrlehre ist wieso kann man uns davon nicht überzeugen? Warum leben viel mehr Muslime ihren Glauben als Christen? Wieso sind Muslime von der Existenz Gottes überzeugt und die meisten anderen nicht? Wieso glauben wir an Jesus, ihr aber nicht an Mohammed? Welchen Beweis habt ihr dass Jesus ein Prophet war und Mohammed (Salaam auf beide) keiner? Wieso haben Muslime seit 2001 unter 10.000 Nichtmuslime getötet und Nichtmuslime mindestens 500.000 Muslime? Wieso steht der Islam als gewalttätige da und die Demokratie, das Christentum und Judentum als friedliebend? Wieso nennt ihr Besatzungsarmeen Friedenstruppen? Wieso verbünden sich Christen mit Juden obwohl Juden Jesus als Lügner und seine Mutter Maria als Unzüchtige bezeichnen? Wieso hassen sie den Islam obwohl der Islam die einzige nicht christliche Religion ist die Jesus und Maria ehren und lieben? Wieso wird Jesus im Quran namentlich öfter erwähnt als Mohammed? Wieso ist der Islam die schnellswachsende Religion der Welt und auch im Westen? Wieso hat der Islam nie seine Gebote und Verbote verändert das Christentum aber alle paar Jahre? Wieso kann der Papst die Vorhölle abschaffen? Wieso beten alle zum einen einzigen Gott wenn das Flugzeug am abstürzen ist? Wieso sind wir überhaupt auf dieser Erde? Wieso gibt es 10% Christen in Ägypten und Syrien obwohl dort der Islam 1300jahre herrschte? Wieso suchten die Juden Zuflucht im Osmanischen Reich als sie verfolgt wurden?……
      Ich hoffe ich hab dir ein bisschen Stoff zum nachdenken gegeben. Möge uns der Herrgott den rechten Pfad weisen!

  3. eine pervertierung ist dein name agent orange ist unmenschlich abu gurait ist unmenschlich …..fang mal an nachzudenken und möge allah dich auf den rechten weg bringen

  4. klar, doch. man sollte hier allerdings noch erwähnen, dass es katholische fundamentalisten waren die ihr flugzeug in nahmen der apostel ins world trade center flogen. es waren protestantische extremisten, die in madrid kinder und jugendliche in den madrider vorstadtzügen im namen martin lutters meuchelten. es waren radikale kopten, die in bagdad dutzendweise im namen von petrus geiseln vor laufender kamera ermordeten. es waren perverse jesuiten, die in dortmund 2006 vollbesetzte züge in die luft sprengen wollten.
    wie gut dass all diese taten nicht von moslems im nahmen des islams und allahs begangen wurden.

    • Ich will hier ein paar Denkanstösse geben:
      Glaubst du die Geschichte hat am 11.September angefangen? Was hat die USA davor gemacht? 1mio Irakische Kinder getötet. Die arabische Halbinsel besetzt mit 500.000 Soldaten. Cruise Missiles auf Afghanistan und Sudan. Unterstützung mit Geld und Waffen an „Israel“ um weiter Völkermord und Vertreibung der Palästinenser zu betreiben. Unterstützung der meisten Diktatoren und Tyrannen in der arabischen Welt. Nur jemand in dessen Augen Muslime nichts wert sind kann sich einerseits über muslimische REaktionen beschweren und die eigenen Aktionen vergessen. Der 11.September war nichts als ein Tropfen auf dem heissen Stein gegenüber dem was die USA den Muslimen zuvor angetan hat, aber das haben die zionistischen Medien natürlich nicht lang und breit berichtet.
      Genauso Madrid. Gab es einen muslimischen Anschlag in Spanien bevor Spanien den Irak und Afghanistan mitbesetzt hat? Unglaublich einige Menschen denken sie können tun und lassen was sie wollen und niemand wird sich rächen. Wir marschieren mal in 2 fremde muslimische Länder ein und wundern uns wenn unser eigenes Land nicht mehr sicher ist?
      Dasselbe in Grün in Deutschland. Deutschland war eigentlich ziemlich beliebt in der muslimischen Welt. Bevor sie in Afghanistan einmarschiert sind. Deutschland hatte nie etwas von Muslimen zu befürchten. Wieso gibt es keine Anschläge in Südamerika oder in Ländern die keine Truppen in muslimischen Ländern haben, überleg mal.
      Was die Kirche in Baghdad betrifft so war dies eine Geiselnahme und kein Massaker wie die Lügenmedien berichten. Die Christen wurden von irakischen Sicherheitskräften getötet die versucht haben die Kirche zu stürmen. Die Geiselnehmer hatten eine ziemlich einfache Forderung. Sie gaben der koptischen Kirche 48 Stunden um 2 Konvertitinnnen freizulassen die in kirchlichen Gefängnissen! in Ägypten eingesperrt sind. Die irakischen Sicherheitskräfte und die USA wollten dies natürlich nicht zulassen, denn dann würden die Muslime sehen dass man ihre geqäulten Geschwister auf diese Art freibekommen könne und somit stürmten sie die Kirche. Das war der wahre Hintergrund. Nochdazu sind die Christen im Irak mit den USA verbündet, was eine sehr schlechte Idee ist angesichts der Besatzung des Iraks. Stell dir vor der Irak besetzt Deutschland und die Muslime in Deutschland arbeiten mit dem Irak zusammen, ihr würdet sie Alle lynchen.
      Wenn du das alles betrachtest wirst du sehen dass es sehr wohl Gründe hat warum bestimmte Länder in Gefahr sind und andere nicht. Und das einzige was der Islam tut ist dass er den unterdrückten Völkern zeigt wie es sich zu wehren gilt. Und das Gott auf der Seite der Unterdrückten ist und das Gott ihnen aus seiner Barmherzigkeit heraus befiehlt sich Unterdrückung nicht gefallen zu lassen. Mit den Muslimen kann man eben nicht so umgehen wie mit den Indianern dem Aborigines oder den Afrikanern. Wären die Indianer Muslime gewesen glaub mir sie würden heute nicht erniedrigt in Reservaten wie Tiere leben. Sie hätten zurückgeschlagen und Millionen Tote wären ihnen erspart geblieben. Und die europäischen Siedler hätten einen Teil dessen gekostet was sie den Indianern angetan haben.
      Kannst du sowas kritisieren? Wenn es nicht der Islam wäre über den du von vornherein schlecht denkst, würdest du sowas als ehrenhaft bezeichnen?
      Wenn zum Beispiel Bin Laden soviel Blödsinn redet und ein irrer Fanatiker ist, warum werden seine Reden nicht im Fernsehen ausgestrahlt damit die Menschen das auch sehen? Weil das was er sagt gar nicht so abwegig ist. Er sagt Sachen wie zieht eure Truppen aus unseren Ländern ab und wir werden aufhören euch anzugreifen, das klingt eigentlich ganz fair oder? Aber weisst du was. Es gibt Leute im Westen die wollen euch weiss machen dass Muslime nur aus reiner Blutrünstigkeit Ungläubige töten wollen, denn wenn sie euch sagen würden dass Muslime eigentlich nur wollen dass ihr eure Truppen aus ihren Ländern abzieht dann würden es viele von euch verstehen und würden sogar versuchen die Regierungen dazu zu drängen die Truppen abzuziehen. Denn wer hat schon Lust sein Leben zu riskieren wegen ein paar Zionisten und gierigen Grossfirmen die in muslimische Länder einfallen wollen.
      Weisst du eigentlich dass zb Osama bin Laden den USA und Europa 2 mal einen langfristigen Waffenstillstand angeboten hat. Er hatte Forderungen die nicht unlogisch waren. Abzug westlicher Truppen aus muslimischen Ländern und das Beenden der Finanzierung arabischer Diktatoren, eigentlich demokratische, humane, rechtmässige Forderungen oder? Was war die Antwort eurer Führer die uns alle ins Verderben stürzen wollen? „Wir verhandeln nicht mit Terroristen!“ Denk mal drüber nach was ich geschrieben habe.
      Der göttliche Friede sei mit dem der der Rechtleitung folgt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: