Willkommensgruß aus Gaza

Die französische Aussenministerin war in Gaza und wurde dort von den Muslimen Gazas gebührend empfangen. Nämlich mit Plakaten wo „Raus aus Gaza!“ geschrieben stand.

http://www.alarabiya.net/articles/2011/01/21/134413.html

Der Grund: Die hasserfüllte Kafira war kurz zuvor in „Israel“ und bezeichnete die Entführung vom israelischen Besatzungssoldaten Gilad Shalit als „Kriegsverbrechen“!

Dass „Israel“ tausende Palästinenser gefangenhält ist natürlich kein Kriegsverbrechen, auch nicht die ständigen Bombardierungen von unschuldigen Muslimen in Gaza.

Diese westlichen Politiker sind solche Heuchler und Lügner da dreht sich einem der Magen um. Leider gibt es noch genug Leute die ihnen ihre ständigen Lügen abkaufen.

Aber alhamdulillah in der muslimischen Welt dreht sich allmählich der Wind, bald wirds sehr eng für die teuflischen Projekte des Westens inshaAllah.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: