7 Moscheen in Äthiopien angezündet

Nach einem koordinierten Angriff auf muslimische Institutionen, wurden sieben Moscheen in der Gurage Zone angezündet, in einer Stadt namens Hawariyat, nahe Endibir.
Es gibt Versuche, diese Attacken runter zu spielen, in dem gesagt wurde, dass dies die Arbeit eines verrückten Mannes war.
Trotzdem ist es unklar, wie es möglich sein soll, dass ein einziger Mann  sieben Moscheen, die sehr weit entfernt von einander liegen, an dem selben Tag, zur selben Zeit, anzünden könnte.

Quelle

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: