Saudischer Herrscher und seine Palastgelehrten reden sich Mut zu

Bei diesem „Event“ freuten sie sich um die Gesundheit des Königs und priesen und lobten ihn. Was in der arabischen Welt derzeit passiere sei eine große „Fitna“. Dies kann aber in Saudi-Arabien nicht passieren da alle den König lieben, wurde gesagt.

 Anwesend natürlich die ganzen büchertragenden Esel, hechelnden Hunde und Palastgelehrten wie „Großmufti“ Aali-Sheikh, Ibn Humaid und Salih al-Fawzaan. Möge Allah sie mit ihrem „Waliul-Amr“ untergehen lassen!

Advertisements

2 Antworten

  1. Kuffar-Ratten von A bis Z Kuffar, dreckige Hunde. Wie die diesen Krüppelkönig küssen und vor ihm salutieren. Schmutzige Muschrikun.

  2. Subhanallah wa la hawla wa la quwwata illa billah…wie sicher sich der Taghut fühlt. Es liegt in Allahs Hand, ob sich die Gerechtigkeit schon in dieser Welt durchsetzt oder erst an Yaumal Qiyamah.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: